"Seit Gründung 1998 haben wir uns auf den Sachwertbereich - reale Werte - fokussiert."

Thomas Schulz, Geschäftsführer

Pro Real Deutschland 6

Kontakt aufnehmen

*Pflichtfeld
Check Kontinuität
Check Integrität
Check Kompetenz

20 Jahre Erfahrung

Unsere Philosophie

Die bmm Vermögensberatung hat sich seit 1998 auf die Vermittlung von echten Sachwerten spezialisiert. Jahrelange, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist das Ergebnis unserer Philosophie.

Unser strikter Portfolioansatz und der damit verbundene Teamgedanke unterscheidet uns von anderen Produktanbietern. Denn nur ein gutes Team in Form eines diversifizierten Portfolios, lässt Anleger ruhig schlafen. Die Erfolgsgeschichten unserer Kunden sprechen dafür.

Meine Geschäftsstrategie ist durch mein größtes Hobby geprägt: Fußball. Denn jeder Teamplayer weiß, dass ein Sieg erst dann möglich ist, wenn man auf ein gutes Team zählen kann. Ein Team, in dem die Stärken und Schwächen eines jeden Spielers auf mehreren Schultern verteilt sind und in dem die unterschiedlichen Teamkollegen komplexe Aufgaben von anderen Spielern übernehmen oder durch zusätzliche Potenziale ergänzen können. Wer dieses Bild verinnerlicht, kann diesen Teamansatz gemeinsam mit uns auch im Bereich der „realen“ Werte umzusetzen. Arbeiten Sie mit uns als Ihr Fonds-Coach, der mit Ihnen ein solides und stabiles Sachwerteportfolio entwickelt:

  • Wir schaffen mithilfe von erprobten und verlässlichen Basisanlagen ein solides Fundament für Ihr Vermögen. („Abwehr“)

  • Darauf aufbauend ergänzen wir selektiv verschiedene Segmente von Sachwerten mit konkreten Unterscheidungsmerkmalen. („Mittelfeld“)

  • Mit besonderen Anlagegelegenheiten und internationaler Streuung nutzen wir gezielte Renditechancen. („Angriff“)

„Mit vielen unserer Kunden arbeiten wir seit nunmehr 20 Jahren kontinuierlich und vertrauensvoll zusammen. Entsprechend besteht eine hohe Kundentreue, die mittlerweile bis hin zur 3. Generation reicht.“

Thomas Schulz
Thomas Schulz Geschäftsführer
Zitat von Thomas Schulz

Zweitmarkt

Zweitmarkt – wir sind echte „Fans“ von Sachwerten, dennoch gibt es bei dieser Anlageklasse natürlich auch Nachteile. Hier ist z.B. die fehlende börsentägliche Handelbarkeit zu nennen, wie man das z.B. von Aktien kennt. Glücklicherweise hat sich ein sog. „Zweitmarkt“ etabliert, der Angebot und Nachfrage im Sachwertebereich zusammenführt und somit den Nachteil der fehlenden sofortigen Handelbarkeit etwas kompensiert.

Unserer Kooperationspartner „Deutsche Zweitmarkt AG“ agiert hier seit 2006 und stellt mittlerweile die führende Handelsplattform, die mehr als 55.000 Handelskurse mit einem nominalen Handelsvolumen von ca. € 2,2 Mrd. beinhaltet.

Sofern Sie Vermögensanlagen handeln möchten, profitieren Sie durch die Zusammenarbeit mit der bmm von vergünstigten Handelsprovisionen (sofern Sie die Handelsplattform der DZAG erstmals nutzen), denn als Verkäufer oder Käufer profitieren Sie von einer reduzierten Maklerprovision für die erfolgte Vermittlung Ihres Erstauftrags.

Statt 3,25% bzw. 395,- (in Fondswährung) zahlen Sie 2,5% bzw. mindestens 295,- Geldeinheiten. Bei Interesse können Sie sich über den untenstehenden Button registrieren und Anteile handeln!

Aktuelle Kurse (2019) aus unserem Portfolio:

"+ asuco 3 = 110,5% + asuco 2 = 126,5% + IMMAC Austria VIII = 110,5% + Hahn 141 = 125% + Buss Global Containerfonds 9 € = 42% + Jamestown 29 = 104% + IMMAC K&S = 111% +"

Weitere Informationen zum Zweitmarkt

Blog

16.07.2019

Verantwortungs­voll investieren – geht das?

Immer wieder begegnen Ihnen als Kapitalanleger auch Schlagworte wie „Ethische Kapitalanlagen“, „Nachhaltig investieren“, „Ökologische Geldanlage“ und so weiter ...

Weiterlesen
15.07.2019

Clevere Lösungen zur optimierten Vermögens­übertragung!

Will man Vermögen zu Lebzeiten übertragen, stellt sich die Frage, wie man dies sowohl „steueroptimiert“ als auch „werterhaltend“ gestalten kann.

Weiterlesen