Habona 07

Einzelhandelsimmobilien für die tägliche Grundversorgung

  • Anlagesegment ► Immobilien Deutschland ► Lebensmitteleinzelhandel
  • Erste Ankäufe erfolgt: Zwei Nahversorgungsimmobilien mit 15 J. Mietlaufzeit (netto / Edeka-Gruppe)
  • Lfd. Ausschüttungen von 4,5% p.a.
  • Beteiligung ab € 10.000,-
Habona 07 - Beispiel eines Einkaufsmarktes aus dem EHF 04

Ökorenta - Erneuerbare Energien 11

Krisenfest und wertbeständig

  • Geldanlage "mit Zukunft"!
  • Werden Sie grüner Stromproduzent!
  • 141% Kapitalrückfluss bei 8,5 Jahren Laufzeit geplant!
  • Vorabverzinsung von 4% p.a. bis 30.09.20!
Ökorenta

Kontakt aufnehmen

*Pflichtfeld
Check Kompetenz
Check Kontinuität
Check Integrität

20 Jahre Erfahrung

Produkte

„Mit vielen unserer Kunden arbeiten wir seit nunmehr 20 Jahren kontinuierlich und vertrauensvoll zusammen. Entsprechend besteht eine hohe Kundentreue, die mittlerweile bis hin zur 3. Generation reicht.“

Thomas Schulz
Thomas Schulz Geschäftsführer
Zitat von Thomas Schulz

Blog

28.04.2020

Clevere Lösungen zur optimierten Vermögensübertragung!

Will man Vermögen zu Lebzeiten übertragen, stellt sich die Frage, wie man dies sowohl „steueroptimiert“ als auch „werterhaltend“ gestalten kann.

Weiterlesen
31.03.2020

Habona 07 - ein "naheliegendes" Beteiligungsangebot

Kapitalanlagen unter dem Eindruck der Corona-Krise!

Weiterlesen

SACHWERTE NEU GEDACHT

Seit Gründung 1998 hat sich die bmm Vermögensberatung auf die Vermittlung von Sachwertbeteiligungen spezialisiert. Dabei hat sich mit einem Großteil unserer Kunden eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit ergeben – so resultiert seit vielen Jahren ein Umsatzanteil von mehr als 90% aus der kontinuierlichen Zusammenarbeit mit unseren Stammkunden!

Was unterscheidet uns? Eindeutig der strikte Portfolioansatz, bei dem wir ggü. einfachen Produktanbietern den Fokus auf die Strukturierung eines diversifizierten Portfolios legen. Wir illustrieren dies unter dem Motto "Das Team gewinnt", denn die Zusammenstellung eines Portfolios beinhaltet viele Parallelen zu einer guten Mannschaftsaufstellung im Teamsport Nur ein breit gestreutes Portfolio, bestehend aus unterschiedlichen Anlageformen und -segmenten, läßt Anleger ruhig schlafen!

Jeder Teamspieler, sei es ein Fußballer, Handballer oder Hockey-Spieler, dass man nur mit einem ausgewogenen Team gewinnen kann. Mit einer Mannschaft, in dem die Stärken und auch die Schwächen der einzelnen Spieler auf mehrere Schultern verteilt sind. Ein Team, in dem unterschiedliche Aufgaben von entsprechenden Spielertypen übernommen werden. Wer dieses Bild verinnerlicht, kann diesen Teamansatz gemeinsam mit uns auch im Bereich der "Realen Werte" umsetzen. Wir machen Sie zum Fonds-Coach, der mit unserer Unterstützung ein solides und stabiles Sachwertportfolio zusammenstellt!

  • Mit erprobten und verlässlichen Basisanlagen (Abwehr) schaffen wir ein solides Fundament für Ihr Vermögen.
  • Darauf aufbauend werden verschiedene Segmente von Sachwerten selektiv ergänzt (Mittelfeld)
  • Abschließend werden Anlageformen wie Privatplatzierungen oder Fonds mit internationaler Ausrichtung zur Nutzung besonderer Renditechancen genutzt (Angriff)

Risikohinweise

Die dargestellte Laufzeit ist ein Prognosewert laut Emissionsprospekt. Die tatsächliche Laufzeit kann hiervon erheblich nach oben oder unten abweichen. Gesamtausschüttung inkl. Veräußerung. Die dargestellten Auszahlungen sind ein Prognosewert laut Emissionsprospekt. Die tatsächlichen Auszahlungen können hiervon erheblich nach oben oder unten abweichen und auch das Risiko eines Totalverlusts kann bei Sachwertanlagen nicht ausgeschlossen werden. Sachwertanlagen, sei es in der Form eines AIF, einer Direktanlage oder Nachrangdarlehen sind nicht fungibel und somit nicht täglich handelbar. Entsprechend ist der vorzeitige Verkauf einer Anlage nur eingeschränkt oder gar nicht möglich, was zu Verlusten führen kann. Die Informationen zu den Angeboten beruhen auf den Angaben der Initiatoren und sind nicht von uns auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, in dem eine ausführliche Darstellung der Risiken erfolgt.